Huge Profits From Short Sales – Fantastic Pre-Foreclosure Tool For Savvy Investors

Louisville realtors, investors and debtors facing foreclosure ask me from time to time how short sales work. Consider this a primer.

I recently brokered the sale of a house for $85,000 to an investor. The house appraised for $120,000, giving the investor substantial immediate equity. The lender took a $60,000 loss. The owner/seller was forced to sell his house, for which he received not one red cent, and had to move into rental. How is it that all parties walked away from the closing table satisfied?!

In the beginning…

When a home owner owes his lender more than he has borrowed, he’s said to be „upside down on his mortgage“. This can come about in many ways, the principal amongst them occurring when he simply stops making mortgage payments, often because he is in serious financial difficulty. If his mortgage payment is $1,000 per month, and he stops paying, or pays intermittently, the fines, interest and principle can rack up pretty quickly. And if the owner can’t pay the mortgage, chances are he hasn’t been able to make necessary repairs to his home. This situation is almost invariably accompanied by despondency, which again leads to neglect of the house.

Stir into the mix bankruptcy, and perhaps divorce, and you’ll understand it’s not surprising to find the homes of these owner/debtors are often seriously degradated. That leaky roof is probably the last of the owner’s problems.

The „F“ word

Foreclosure. It’s not a happy prospect for the lender or the borrower. Lenders have different tolerances for late payments. However by the time the debtor is late for the fourth consecutive month the vast majority of lenders begin foreclosure proceedings. In Kentucky the foreclosure sale of the home by public auction takes generally anywhere from 6 months to a year from the time the foreclosure procedures began. It can take longer – I saw one artful debtor drag on the foreclosure proceedings for more that 20 months! Her mortgage payment was $1,300 a month. After 20 months that became a significant debt compounded by late fees, interest, legal costs, and the potential cost of selling the property at a public foreclosure sale. To say nothing of the continuing, moment by moment deterioration of the property. By the time she moved out the bank had written off in excess of $80,000.

The lender’s and borrower’s conflicting interests

Capitalism is a wonderfully contrived system. It hands not only the power-barons a potent array of weapons with which to fight, but also the poor and destitute. Though the battlefield is nowhere near even, double digit interest thrust too deeply down an indigent debtor’s throat may precipitate his „nuclear“ retaliatory option – Chapter 7 bankruptcy. And so these two, symbiotically entwined, are locked in an elegant dance, teetering between dividends and disaster, profit and poverty. One serious mis-step, and the band stops playing.

Thus, from years of bitter experience, lenders have learned that it’s often better (cheaper) to attempt to gain the cooperation of the owner and have him agree to voluntarily sell and vacate his home, rather than evict him under foreclosure. Lenders also understand that the chance of ever recovering the money owed to them by the debtor is slim. But many debtors choose not to sell because, around the time they realize they will never catch up on their payments, they often have another „Ah Ha!“ flash of insight: that if they stop paying their mortgage and just wait for the foreclosure axe to fall (or better yet, engage in a hatfull of tricks to keep that axe at bay) they can live „rent free“ for at least 6 months. So now the debtor turns from borrower to squatter, perceiving it to be in his best interest to prevent the foreclosure for as long as possible. And if the house, the lender’s „security“, should fall apart in the meantime, so be it.

The solution

The lender is in a position to offer the borrower a very important concession for his cooperation: to write off the entire debt if the borrower finds a buyer to buy the house at a price and terms acceptable to the lender, within the time stipulated by the lender. This is the essence of a short sale. Lenders set their own guidelines for what they will accept. They may say they need to get fair market price, but will in fact often be prepared to sell for much less. They do not want to chance selling this house at auction and risk receiving a very low price. Or worse yet, receive a bid so low that the property does not meet their reserve price, and they end up owning the property. In this case the property is administered by the lender’s REO (real estate owned) department, which will then list the property with a realtor. And the cycle begins again……

The Lender initially said The Willows house was worth $120,000, and wanted it sold at about that price. It got the $120,000 figure from someone it had hired to do a BPO. BPO is short for „Broker’s Price Opinion.“ It is similar to a CMA (Comparative Market Analysis) and serves the same purpose: to arrive at a fair market value for a property. Most are done as a „drive-by,“ meaning that the „driver“ (usually a realtor, maybe an appraiser) drives by the outside of the property, takes one to three photos and leaves. He then completes the lender’s BPO form on-line and e-mails it with the picture. Sometimes an „internal“ is requested, in which case the realtor goes into the property, takes about 3 internal and 3 external photos and sends these through to the lender with the completed BPO form.

When the debtor had realized he would not be able to save his house in The Willows, he contacted me to see if I could help. He did not want a foreclosure on his credit report, which would have prevented him from getting a conventional mortgage for three years. Even with a Chapter 7 bankruptcy, the wait period is only 2 years from dismissal. He also wanted to have his debt forgiven. I was able to accomplish both these goals, saving him about sixty thousand dollars.

The short sale process

As a Realtor, the first thing I did was explain to my client all his theoretical options, including deed in-lieu of foreclosure, loan renegotiation and others. He settled on short sale. I listed The Willows property, and had him sign an authorization for me to contact the lender to see if it would agree to a short sale. Remember, when I list the property, the owner/debtor is my client (not customer). This means I must always act in his best interest. The lender is not my client and I owe it no such duty. In a normal sale the seller and buyer have greatly divergent interests: the seller wants to sell at the highest possible price, and the buyer wants to buy at the lowest. In a short sale there is no such contest between the parties: the seller wants to sell at any price the lender will accept, and will generally agree to any price offered, contingent upon the lender’s acceptance. So in a short sale, the lender takes on the mantle of „seller“ vis-a-vi the buyer and these are really the parties who negotiate the contract. Now get your head around this one: as listing agent in a short sale I am often in the peculiar position of actively attempting to negotiate for the sale at the lowest possible price acceptable to the buyer! (But always with the caveat that this is in the seller’s best interest, and does not jeopardize the sale). This anomaly has many ramifications for the way I conduct and negotiate these transactions.

Price, Terms and Timing

Price: So how much will the lender lop off that price? I’ve generally found that as the day of auction approaches, lenders become more malleable. Pretty inefficient, because they loose a lot of time and money that way. I supplied the lender of The Willows property with objective material indicating that the drive-by BPO was inaccurate, given the condition of the house. The lender then had an internal BPO done. That was key to getting this particular deal done. I also sent off photos and comps of my own. In some cases I’ve sent the lenders well over 100 photos. Pictures speak louder than words, and it’s critical, when the property is damaged, that the lender understand the shape it’s in. Remember – the BPO realtor may be doing up to 50 BPOs a week – he could care less about this one deal. But as listing agent I need to keep the lender informed of all issues that coincide with my client’s best interests. The second Willows BPO came back at $100,000, and the lender initially tried to obtain that figure. Ultimately, with the foreclosure sale due to occur the next day, it reduced that amount to 80% of the $100,000 plus $5,000 to pay off non-mortgage related liens. At 4.50 pm the lender agreed to stop the foreclosure sale scheduled for 11.00 am next morning.

But hey, it ain’t over ‚til the fat lady sings! Because the loss on this loan was $60,000, and because the lender had authority to settle up to $30,000 only, we had to wait for final word from the mortgage insurance company, which we eventually obtained, but not without many hours additional work.

As you see, the price of The Willows property was determined by the lender looking at the bottom line – how much net it would receive. And in order to get this number, all lenders in short sales request a „fake HUD-1“ or a „net sheet“ submitted simultaneously with the offer. In a normal real estate transaction the HUD-1 is drawn up at the end of the transaction, after agreement is reached. – in a short sale the title search is performed immediately upon listing, even before there’s an offer, so that the figures can be applied to the net sheet as soon as needed.

Terms: The most common terms distinguishing these deals are that the lender often requires terms such as „sold as is“ and „proof of finance or funds required with offer“, and to protect the seller, the realtor should insert terminology indicating seller’s acceptance is subject to release from all liability for debt. None of this is carved in stone, and I’ve negotiated repairs and other concessions from lenders. Each case is unique. Paper will suffer any indignity – write the offer!

Timing: The REO, Foreclosure and Bankruptcy departments often appear to be understaffed and overwhelmed, so don’t expect instant responses. Some will take weeks to reply. Make sure the buyer and seller understand this. But once a deal is struck, the lender will often expect an unreasonably quick closing, and will attempt to penalize you with days interest for closing after a certain date. This all goes back to the net sheet calculations; because you have informed the lender how much it will receive by a certain date, it then attempts to hold the line at that date, even though they are generally very slow to respond. The Willows lender, after having not responded to multiple contacts, gave us just 2 days within which to close! Fortunately we well prepared, but it was very close.

Closing Note

The tax consequences of short sales fall outside the scope of this article. If you want info on how to handle competing offers, dual limited agency within this environment, or need a copy of the net sheet I use, you may contact me.

Update

Here’s a new twist. A couple of weeks ago I submitted a $235,000 offer to a lender on a short sale, (Seller owes about $275,000) which the lender ultimately accepted. However, in it’s acceptance letter, at the very bottom of the sheet, the lender stipulated that it retained its right of recourse against the seller/borrower (my client)! And this despite seemingly contrary language in the main body of the letter. I explained to the lender that the ONLY reason my client had agreed to the short sale (and not to jerk the lender around in the bankruptcy proceedings) was because he expected to obtain a complete release from all liability at closing. After a weeks or so of wrangling, attorneys etc, the lender „saw the light“ and agreed to the release.

CMA

Though the information provided is considered reliable, it is not complete, nor warranted accurate. Always consult your broker or an attorney.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Can I Represent Myself Against Foreclosure Fraud? Yes, It Is Called Pro Se: "By Myself"

„DON’T FIGHT THE PROBLEM… DECIDE IT“

„George C. Marshall“

Nearly all Borrowers who have contacted me about an imminent, or already taken place, foreclosure believed that it was imperative that they find an attorney to represent them in a court foreclosure action. For three years I believed the same thing. Many judges will suggest it so strongly that a borrower believes that it is actually a law, which it is not. But, it does make sense that we believe it. We see it on TV, in the news, magazines, and, of course, most attorneys will tell that you need an attorney

But, the reality is that this so-called mortgage melt down is so big and is rife with illegal and criminal behaviour that defies what most people regard as normal, there are few, very few, attorneys that can win for a borrower.

Attorneys, for the most part, are not familiar with the subject of Mortgage Fraud. Certainly not as familiar as they will lead you to believe I have resented this fact for a very long time. As I said, most of my clients have been advised by a judge or an attorney that they absolutely must have an attorney. They are right, except for one thing. Shouldn’t that read „they absolutely must have a Good Attorney?“

You are not better off with an uninformed attorney representing you.

Can you afford an attorney at this time? What if you think you are unable to pay an attorney? Should that automatically mean that you have no choice but to leave your home?

Well, there is another way. You don’t have to hire an attorney to start the fight to save your home. In my opinion you cannot win with 99.9% of the attorneys in your state anyway. If that is not true, then why do we hear so much about mortgage fraud and so little about the victims of mortgage fraud winning their cases?

The reason you don’t know what to do, is because trials and courts are not your areas of expertise. But, you can be strong if you get the right kind of help. You can do a lot of what an attorney should do at the beginning of the threat of foreclosure. You can do it as Pro Se, which means „I am representing myself“ if you have the right help and accurate information.

You can learn how to use your constitutional civil rights to force the courts to treat you in a fair way.

I now believe that finally you actually have the advantage. But, like anything new you must learn the rules to play the game.

DON’T MOVE FROM YOUR HOME WITHOUT IT BEING A FAIR FIGHT! YOU CAN WIN.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

What is Limited Agency?

Most people understand that a Buyers Agent is the agent that represents a buyer through a real estate transaction and the Sellers Agent represents the Seller during the transaction. Often, buyers do not understand exactly what „Limited Agency“ (sometimes referred to as Dual Agency) is and how it will impact their sale or purchase. In Utah, the exact definition of Limited Agency taken directly off a Limited Agency Consent Agreement from Utah Association of REALTORS® reads:

„A Limited Agent represents both seller and buyer in the same transaction and works to assist in negotiating a mutually acceptable transaction. A Limited Agent has fiduciary duties to both seller and buyer. However, those duties are „limited“ because the agent cannot provide to both parties undivided loyalty, full confidentiality and full disclosure of all information known to the agent. For this reason, a Limited Agent must remain neutral in the representation of a seller and buyer, and may not disclose to either party information likely to weaken the bargaining position of the other; such as, the highest price the buyer will pay or the lowest price the seller will accept. A Limited Agent must, however, disclose to both parties material information known to the Limited Agent regarding a defect in the Property and/or the ability of each party to fulfill agreed upon obligations, and must disclose information given to the Limited Agent in confidence, by either party, if the failure to disclose would be a material misrepresentation regarding the Property.“

In Utah, it is legal to act as a limited agent, but is it in a buyer or sellers best interest to allow a Limited Agency? If you work exclusively with a Buyers Agent, that agent should be working to locate your home and negotiate the best deal on your behalf. They should be somewhat aware of your financial situation and how much you ultimately plan to spend for the purchase of a new home. The Sellers‘ Agent is hired by a seller to market the property with the intention of producing a buyer. This agent is usually aware of the sellers‘ position and how much they would be willing to take for the property.

This is where the conflict may present its self. If the Agent is representing both the buyer and the seller in the same transaction, they are bound by fiduciary duties to both clients. It would be impossible to obtain the best deal if the representing agent must remain neutral. The negotiation will only result a mutually „acceptable“ deal. This may or may not be the „best deal“.

A Buyers Agent, who is representing a clients interest, will be able to share pertinent information they learn that can result in a lower offer than the client may have initially presented. Alternatively, a Sellers Agent may discover the buyer will likely accept a counter resulting in a higher net to the seller. Information learned can be shared during an exclusive agency, however when Limited Agency is a factor, this information can not be shared. In Utah, each client has the choice to decline or accept limited (or dual) agency. The Exclusive Buyer Broker Agreement has a designated section that fully explains (and requires a signature to accept) Limited Agency. Also, should the Limited Agency situation actually arise, the client will again have to sign an agreement to this. Each party (the buyer or the seller) has the right to obtain an independent agent.

Many clients often point out the fact that the Agent will be making double the commission. This should not be a consideration for either party involved in Limited Agency. You must remember this agent will make commission on their listing no matter WHO sells it, and if the Agent is already working with the buyer, then anything the buyer purchases the Agent will make commission on that as well. Essentially any deal could be a „double commission“ when an agent works with both buyers and sellers independently. So it is unfair to make the Agents commission a factor or a negotiation tool, for either party.

Limited Agency… should YOU participate? I suppose it depends on how well you know your Agent. Will you get the best deal? Possibly. You may have to rely on some of your own instincts and research to determine what the best deal will be, as you will not have full disclosure and advice from your limited agency real estate professional.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Die Bedeutung von Brühen und Saucen

Der große französische Kochmeister Auguste Escoffier schrieb:

„In der Tat ist Brühe alles beim Kochen, zumindest in der französischen Küche. Ohne sie geht nichts. Wenn die Brühe gut ist, bleibt die Arbeit leicht, wenn sie dagegen schlecht oder nur mittelmäßig ist , ist es ziemlich hoffnungslos, auch nur annähernd ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erwarten."

Escoffier und andere französische Köche revolutionierten die frühe französische Küche, indem sie eine leichtere und reduziertere Sauce erfanden, eine Variation traditioneller Sahnesaucen, die als Brühe bekannt sind.

Seit dem 16. Jahrhundert werden Brühen zur Zubereitung von Suppen und Soßen verwendet. Brühen sind die Extraktion von Aromen aus Zutaten auf flüssiger Basis. Zu den Zutaten gehören oft Knochen, Gemüse, Kräuter und Gewürze, die in Wasser gekocht werden.

Es gibt einige französische Brühen und Saucen, die traditionell verwendet werden. „Glaces“ sind Brühe, die reduziert wurden, während „Demi-Glace“ noch weiter reduziert wird, um eine dicke braune Sauce zu bilden. Sie werden für zahlreiche Gerichte verwendet, um Geschmack, Textur und Farbe zu intensivieren. Ein 'Jus' ist die natürliche Flüssigkeit, die aus dem Fett eines Bratens gewonnen wird. Ein 'au jus' wird normalerweise aus Brühe und Fleischzutaten zubereitet. Eine „Essenz“ ist das pflanzliche Äquivalent einer Fleischbrühe, die für einen Hauch mehr Geschmack in der Sauce hinzugefügt wird.

Warum sind Aktien so aromatisch? Das Köcheln der Zutaten ermöglicht die Extraktion des Aromas zusätzlich zur Volumenreduzierung – diese Reduzierung konzentriert den Geschmack der Brühe noch mehr.

Folglich sind Brühen und Saucen der Schlüssel zum köstlichen Kochen – und aus anderen Gründen als dem Geschmack. Da sich unsere Wirtschaft immer noch erholt, wissen wir, dass Familien überall lange arbeiten. Das Kochen nahrhafter und sättigender Mahlzeiten kann bei täglichen Aufgaben auf der Strecke bleiben, aber eine volle Vorratskammer mit guten Brühen und Saucen gibt Ihnen die Möglichkeit, schnelle Abendessen im Handumdrehen zuzubereiten.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

8 wichtige Möglichkeiten, wie Hausbesitzer von der Nutzung von Immobilienmaklern profitieren

Egal, ob Sie ein Hausbesitzer sind, der entschieden hat, dass es an der Zeit ist, sein Haus zu verkaufen und umzuziehen, oder ein potenzieller Käufer, der nach dem sogenannten „Haus Ihrer Träume“ (dem amerikanischen Traum des Eigenheims) sucht, Sie werden das haben Sie haben die Wahl, dies entweder selbst zu tun oder die Dienste eines hochwertigen, erfahrenen, professionellen Immobilienmaklers in Anspruch zu nehmen und sich von diesem vertreten zu lassen. Einige glauben, dass sie selbst ein besseres Geschäft machen werden, wenn sie dies tun, weil es keine oder weniger Provisionen geben wird. Laut der National Association of Realtors oder NAR verdienen Hausbesitzer im Allgemeinen mehr, selbst nachdem sie diese berücksichtigt haben, als diejenigen, die dies alleine tun. Käufer profitieren auch, weil der richtige Agent über die Ortskenntnisse verfügt, um Ihnen eine relevante, professionell vorbereitete Wettbewerbsmarktanalyse (oder CMA) zu liefern, damit Sie eine bessere Vorstellung vom Marktwert und der Konkurrenz haben. Vor diesem Hintergrund wird dieser Artikel versuchen, 8 wichtige Gründe, warum Hausbesitzer von der Verwendung der richtigen Immobilienmakler für ihre spezifischen Bedürfnisse und Situation profitieren, kurz zu untersuchen, zu überprüfen, zu berücksichtigen und zu diskutieren.

1. Ortskenntnisse: Obwohl sich Märkte und Zeiten ändern, erhalten Sie unter den verschiedensten Umständen in den ersten Wochen nach der Notierung auf dem Markt Ihre besten Angebote. Daher macht die richtige Preisgestaltung von Anfang an oft den entscheidenden Unterschied!

2. Marketing-Expertise: Der richtige Agent erstellt einen maßgeschneiderten, persönlichen Marketingplan, der Ihren spezifischen Wohnsitz und Ihre Immobilie, Ihren Standort usw. sowie Ihre Prioritäten, Bedürfnisse usw. berücksichtigt. Es gibt keinen Marketingprozess, der für alle passt. Der Einsatz eines hochwertigen Immobilienprofis macht daher oft einen erheblichen Unterschied.

3. Agentennetzwerk: Diejenigen, die versuchen, ihr Haus alleine zu verkaufen, stellen oft fest, dass sie nicht so viele potenzielle Käufer anziehen, wie diejenigen, die einen Fachmann beauftragen. Dies wird als Maklernetzwerk bezeichnet, das das wichtige Instrument enthält, die Immobilie auf dem Multiple Listing Service usw. aufzulisten.

4. Halten Sie die Hand des Kunden: Der Verkaufsprozess des eigenen Hauses ist oft stressig, daher werden viele dieser Belastungen durch die Verwendung eines Fachmanns, der das schon einmal erlebt hat und eine bessere Vorstellung davon hat, was zu erwarten und zu erwarten ist, gemildert. Suchen Sie jemanden, der geduldig bereit ist, Ihre Hand während des gesamten Prozesses zu halten.

5. Erläuterungen/ Erwartungen/ Modifikationen: Anstatt Annahmen oder Vermutungen anzustellen, wäre es nicht hilfreich, klare Erklärungen zu haben? Viele Hausbesitzer haben überhöhte oder falsche Erwartungen, und die Person, die Sie vertritt, muss die innere Stärke haben, ihre Argumente und Strategien vollständig zu erklären. Darüber hinaus sind Änderungen in Bezug auf Marketing, Strategien und Preisgestaltung erforderlich, und jemand mit mehr Erfahrung und Fachwissen ist viel besser in der Lage, Sie richtig zu führen.

6. Bequemlichkeit: Wollen Sie im Haus bleiben müssen, um die Immobilie zu zeigen, oder wäre es nicht sinnvoll, jemanden einzustellen, der dies professionell macht? Tage der offenen Tür, sind nur ein kleiner Baustein in der Gesamtstrategie!

7. Verhandlung: Professionell in Ihrem Namen zu verhandeln, kommt dem Kunden zugute! Würde ein Profi nicht in den meisten Fällen einen besseren Job machen?

8. Von der Transaktionsphase bis zum Abschluss: Stellen Sie jemanden ein, der für Sie da ist, von den ersten Angebotsphasen, Vorführungen, Marketing, Service bis zur Transaktionsphase und dann bis zum Abschluss und Abschluss der Hausübergabe!

Dies sind nur 8 der Vorteile, wenn Sie die richtige Person einstellen, die Ihre Immobilienbedürfnisse vertritt. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Bedürfnisse, interviewen Sie mehrere und wählen Sie den richtigen Agenten für Sie!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

So starten Sie ein Hausreinigungsunternehmen mit einem knappen Budget

„Wenn Sie Emotionen und Liebe einsetzen, um Ihren Umsatz und Ihr Geschäft zu steigern, schaffen Sie Loyalität jenseits der Vernunft. Und ich verspreche Ihnen, Sie werden Beziehungen aufbauen und ein Geschäft genießen, das Ihre kühnsten Erwartungen übertrifft.“

Bevor Sie sich entscheiden, Ihr Reinigungsunternehmen zu gründen, stellen Sie zunächst sicher, dass diese Art von Arbeit für Sie geeignet ist. Sie müssen in guter körperlicher Verfassung sein. Putzen ist eine sehr anstrengende Arbeit. Sie benötigen gute Kenntnisse in der Kundenbeziehung. Sie benötigen grundlegende Kenntnisse im Büro und einige Kenntnisse in der Buchhaltung.

Wenn Sie planen, Ihre Vollzeitstelle aufzugeben, um ein Reinigungsunternehmen zu gründen, sollten Sie mindestens sechs Monate sparen. Oder behalten Sie Ihren Vollzeitjob und beginnen Sie in Teilzeit.

Informieren Sie sich über alle Aspekte des Reinigungsdienstleistungsgeschäfts. Von Kundenservice über Werbung, Steuern, Mitarbeiter, Versicherungen und Kautionen, was Sie abrechnen und wie Sie ein Zuhause professionell reinigen. Das eigene Haus zu putzen und professionell zu putzen ist etwas ganz anderes. Das Erlernen der professionellen Reinigung nimmt viel Zeit in Anspruch. Wenn ein Kunde für Ihre Dienstleistungen bezahlt, erwartet er, nach Hause zu kommen und sein Zuhause makellos vorzufinden.

Es braucht Zeit, Ausdauer und Geduld, um diese ersten Kunden zu bekommen. Sie werden nicht über Nacht hundert Kunden bekommen.

Gewinnung dieser ersten Kunden Der schwierigste Teil bei der Gründung eines eigenen Reinigungsdienstes besteht darin, die ersten Kunden zu gewinnen. Die meisten Kunden möchten wissen, wie lange Sie schon im Geschäft sind und möchten Referenzen. Am besten teilen Sie Ihren Kunden mit, dass Sie zwar neu im Geschäft sind, aber alle Aspekte des Reinigungsgeschäfts gründlich recherchiert haben und ihnen versichern, dass Sie wissen, was Sie tun und dass Sie nicht mehr in der Lage sind, sie zu reinigen Zuhause nach ihren Vorgaben. Sei zuversichtlich. Ich kann das nicht genug betonen. Kunden lieben es, Vertrauen zu sehen. Es nimmt ihnen Sorgen und lässt sie wissen, dass ihr Zuhause in guten Händen ist.

Referenzen: Um zu Beginn ein paar gute Referenzen zu erhalten, fragen Sie einige Freunde oder Familienmitglieder, ob Sie ihr Haus kostenlos oder zu einem ermäßigten Preis reinigen können. Der Klang der kostenlosen Arbeit mag nicht ansprechend sein, aber es wird sich lohnen, einige gute Zeugnisse zu bekommen.

Achten Sie bei der Reinigung dieser ersten Häuser auf Qualität, nicht darauf, wie schnell Sie das Haus reinigen können. Eine effiziente Reinigung dauert lange, aber Sie kommen in kurzer Zeit an den Punkt, an dem Sie eine gründliche Reinigung durchführen können. Gehen Sie nach der Reinigung zurück und überprüfen Sie alle Zimmer, um sicherzustellen, dass Sie nichts verpasst haben. Beeindrucken Sie die ersten Kunden und Mundpropaganda wird sich bald verbreiten.

Werbung Ihr Firmenimage ist alles. Bevor Sie mit der Werbung beginnen, entscheiden Sie, welches Bild Sie auf Ihrem Werbematerial darstellen möchten. Ihr Image ist sehr wichtig. Seien Sie bei Ihrer gesamten Werbung konsistent. Wenn Sie ein Logo haben, verwenden Sie es unbedingt auf allen Ihren Werbematerialien. Ich denke, es ist am besten, eine Website entwickeln zu lassen, bevor Sie mit der Werbung beginnen. Bleiben Sie bei der Werbung bei demselben Logo und denselben Farben.

In Lokalzeitung werben: Beginnen Sie mit einer Textanzeige in Ihrer lokalen Zeitung. Versuchen Sie, eine auffällige Anzeige zu erstellen. Verkaufen Sie Ihre Dienstleistungen nicht zu niedrigen Preisen, verkaufen Sie Ihre Dienstleistungen aufgrund Ihrer Arbeitsqualität und was Sie für den Kunden tun können, was andere Unternehmen nicht tun. Im Reinigungsdienst gibt es viel Konkurrenz. Sie müssen sich von den anderen abheben.

Magnetschilder oder Beschriftungen für Ihr Fahrzeug: Ihren Firmennamen und Ihre Kontaktinformationen zu Ihrem Fahrzeug zu haben, ist eine großartige Möglichkeit, um zu werben. Wir verwenden den Vinyl-Schriftzug. Die Beschriftung sieht viel professioneller aus als die Magnetschilder.

Flyer: Sie können schöne Flyer auf Ihrem Computer zu Hause ausdrucken, aber ich würde vorschlagen, in professionelle Flyer zu investieren. Hängen Sie Flyer bei Friseuren, Waschsalons, Restaurants, Bäckereien, Lebensmittelgeschäften usw. auf. Bringen Sie Flyer an Autofenstern in lokalen Lebensmittelgeschäften und Unternehmen an. Sie können sogar in Nachbarschaften, in denen Sie arbeiten möchten, von Tür zu Tür gehen. Sie können sie nicht in Briefkästen stecken. aber Sie können sie in die Haustür stellen.

Türhänger: Türhänger sind eine gute Möglichkeit, neue Kunden zu gewinnen. Wählen Sie die Nachbarschaft aus, in der Sie arbeiten möchten, und hängen Sie die Türhänger an die Türen. Wenn Leute Flyer oder Anzeigen in ihrem Briefkasten bekommen, werfen sie sie normalerweise mit der Junk-Mail weg. Aber wenn es einen Türhänger an der Tür gibt, werden sie sich die Zeit nehmen, ihn anzuschauen.

Visitenkarten: Beginnen Sie damit, Ihre Visitenkarten an Freunde und Familienmitglieder zu verteilen. Sie können auch Ihre lokalen Unternehmen fragen, ob Sie einige Karten auf ihren Schaltern lassen können.

Empfehlungsprogramm: Eine gute Möglichkeit, neue Kunden zu gewinnen, ist ein Empfehlungsprogramm. Bieten Sie bestehenden Kunden einen Rabatt an, wenn sie einen Freund empfehlen. Sie können Ihren bestehenden Kunden einen Rabatt gewähren, wenn der Freund Ihre Dienste dreimal nutzt.

Webseite: Heutzutage leben die Menschen sehr beschäftigt und nutzen die Bequemlichkeit des Internets, um die Dienste einzukaufen, die sie benötigen. Viele berufstätige Frauen kaufen während der Arbeit Dienstleistungen ein. Jeder, der ein Unternehmen hat, sollte eine Website haben. Es zeigt Ihren Kunden, dass Sie es mit Ihrem Geschäft ernst meinen, und ermöglicht ihnen, Ihr Geschäft in ihrer Freizeit zu recherchieren.

Reinigungsmittel: Durch die Verwendung aller natürlichen Produkte können Sie Ihren Kunden ein gesundes Reinigungserlebnis bieten und uns vor aggressiven Chemikalien schützen. Kunden lieben die natürlichen Reinigungsprodukte mit ätherischen Ölen. Sie kommen nach Hause in ein gesundes, sauberes Zuhause, das mit den wunderbaren Düften der ätherischen Öle der Aromatherapie gefüllt ist.

Spitze: Tragen Sie immer Händedesinfektionsmittel bei sich und waschen Sie Ihre Hände häufig, wenn Sie Häuser reinigen. Tragen Sie beim Reinigen von Badezimmern Handschuhe. Sie werden in den Häusern Ihrer Kunden vielen verschiedenen Keimen ausgesetzt sein.

Denken Sie daran, dass die meisten Kunden es vorziehen, dass Sie Ihre eigenen Reinigungsmittel mitbringen. Auf diese Weise müssen sie sich keine Sorgen machen, dass sie vor der Reinigung in den Laden gehen, um Reinigungsmittel zu holen. Manche Kunden haben spezielle Reiniger für bestimmte Geräte oder Böden in ihren Häusern. Diese Kunden haben normalerweise diese Reinigungsmittel zur Hand, damit Sie sie verwenden können. Wir verwenden fast immer den Staubsauger des Kunden. So müssen Sie keinen schweren Staubsauger von Haus zu Haus tragen.

Was ist aufzuladen Ich habe bereits erwähnt, dass Sie Ihre Dienstleistungen nach Ihrer Arbeitsqualität verkaufen sollten und nicht nach Ihren niedrigen Preisen. Wenn Ihre Preise zu niedrig sind, werden Kunden denken, dass Ihre Arbeit minderwertig ist und Sie keine Erfahrung haben. Außerdem möchten Sie die Kunden anziehen, die sich Ihre Dienstleistungen leisten können. Ich habe den Fehler gemacht, meine Arbeit zu niedrig zu bewerten, als ich anfing. Reinigung ist harte Arbeit, berechnen Sie, was Sie wert sind. Wie das alte Sprichwort sagt: "Du bekommst, wofür du bezahlst."

Einige Unternehmen berechnen stundenweise, einige berechnen pro Zimmer, einige berechnen eine Pauschale pro Wohnung und einige berechnen pro Quadratmeter. Ich denke, es ist besser, zu Hause aufzuladen, nicht stundenweise. Wenn ein Kunde weiß, dass er eine feste Gebühr zahlen muss, ist es ihm egal, ob Sie 2 Stunden oder 5 Stunden brauchen. Außerdem wissen Ihre Kunden, was sie im Voraus bezahlen und müssen sich keine Sorgen um zusätzliche Kosten machen.

Kein Haus gleicht dem anderen. Und es gibt keine feste Gebühr für alle Häuser. Sie müssen eine Weile selbst reinigen, um Erfahrungen zu sammeln und ein System zu erarbeiten, um effizient zu reinigen. Nur Sie wissen, was Sie wollen und müssen. Entscheiden Sie, was Sie stündlich verdienen müssen, um alle Ausgaben zu decken und trotzdem einen guten Gewinn zu erzielen.

Ein Ratschlag: Stellen Sie bei der Gründung Ihres Unternehmens sicher, dass Sie das verlangen, was Sie verlangen würden, wenn Sie Mitarbeiter hätten. Manche Leute machen den Fehler, zu wenig Gebühren zu zahlen, wenn sie anfangen, nur um Kunden zu gewinnen, und später, wenn sie wachsen und Hilfe einstellen müssen, verdienen sie nicht genug Geld mit ihren Häusern, um Hilfe zu bezahlen. Unterschätzen Sie Ihre Arbeit nicht. Das Putzen von Häusern ist sehr harte körperliche Arbeit und Sie sind nicht in dieses Geschäft gekommen, um umsonst zu arbeiten.

Neubau Reinigung Wenn Sie sich für diese Art von Arbeit entscheiden, benötigen Sie mehr Ausrüstung. Sie benötigen Leitern, Fensterputzsets mit langen Verlängerungen, einen Werkstattsauger usw. Diese Arten von Jobs sind normalerweise 2 bis 3 Personen. Die Neubaureinigung erfordert viel mehr Reinigung. Möglicherweise müssen Sie Aufkleber und Etiketten von Fenstern und Badezimmerduschen, Waschbecken und Toiletten entfernen. Einige erfordern, dass Sie die Lüftungsschlitze reinigen, um Staub von den Bauarbeiten zu entfernen. Es gibt Deckenventilatoren zum Reinigen, Schrubben von Böden und Reinigen von Holzarbeiten, um Staub zu entfernen. Die Reinigungskosten für Neubauten hängen von der Gegend ab, in der Sie wohnen.

Versicherung und Bindung. Sie müssen eine ehrliche Person und etwas sympathisch sein. Die Leute müssen darauf vertrauen, dass Sie in ihren Häusern sind. Die meisten Kunden sind aus gutem Grund besorgt, jemanden in ihrem Haus zu haben. Sie sollten haftpflichtversichert und voll versichert sein. Die Höhe der Haftpflichtversicherung hängt von Ihrem Versicherungsträger und Ihrem Wohnort ab. Jede Person, die Sie einstellen, erhöht Ihre Haftpflichtversicherung. Es ist die Kosten wert. Sie können vierteljährlich oder jährlich zahlen. Sie können Ihre Anleihe über Ihre örtliche Versicherungsgesellschaft kaufen. Sie müssen die Anleihe jedes Jahr erneuern. *Hinweis: Wenn Sie Mitarbeiter einstellen und diese im Rahmen Ihrer Versicherung abdecken, müssen diese Mitarbeiter auf der Gehaltsliste und kein Subunternehmer sein. Wenn Sie sie als Subunternehmer einsetzen, deckt Ihre Versicherung sie nicht. Wenn sie Subunternehmer sind, sind sie verpflichtet, eine eigene Versicherung abzuschließen. Sie

Einstellungshilfe Wenn Sie beginnen, die Häuser selbst zu reinigen, werden Sie irgendwann an den Punkt kommen, an dem Sie Ihr Geschäft erweitern müssen. Beginnen Sie mit einem Teilzeitmitarbeiter. Bilden Sie sie aus und lassen Sie sie an einem Tag in der Woche Ihren Platz einnehmen. Dann soll sie an 2 Tagen in der Woche deinen Platz einnehmen und so weiter. Dies gibt Ihnen die freie Zeit, die Sie benötigen, um Ihr Geschäft zu vermarkten und mehr Kunden zu gewinnen. Nachdem Sie mehr Kunden gewonnen haben, können Sie mehr Teilzeit-Hilfe einstellen. Irgendwann werden Sie in der Lage sein, die Reinigung nicht mehr selbst zu erledigen und nur das Geschäft zu führen. Nur so können Sie Ihr Geschäft ausbauen. Wenn Sie neue Mitarbeiter einarbeiten, schulen Sie diese immer entweder selbst oder lassen Sie sie von einer leitenden Person schulen. Stellen Sie sicher, dass es bei jedem Reinigungsauftrag eine leitende Person gibt. Mitarbeiter neigen dazu, nachzulassen, wenn sie allein sind.

Wachstum Ihres Unternehmens Sie werden schließlich an dem Punkt ankommen, an dem Sie genügend Mitarbeiter und Führungspersonen haben und in der Lage sind, die Arbeit in Ihrem Unternehmen einzustellen und Ihr Unternehmen zu führen. Sie werden feststellen, dass es nach einer Weile zu viel wird, jeden Tag zu putzen und gleichzeitig Kostenvoranschläge abzugeben, Anrufe entgegenzunehmen, Termine zu planen, Bucharbeiten zu erledigen, neue Kunden zu gewinnen usw.

Denken Sie daran, dass eine der wichtigsten Qualifikationen für einen Reinigungsdienst VERTRAUEN ist. Ein Kunde muss wissen, dass er Ihnen allein in seinem Zuhause vertrauen kann. Nachdem Sie einige Reinigungspositionen erworben haben, fragen Sie die Kunden, ob Sie sie als Referenz verwenden können. Meistens sind sie mehr als bereit, Sie als Referenz verwenden zu lassen. So bauen Sie Ihr Geschäft auf und gewinnen neue Kunden durch Empfehlungen. Seien Sie zuverlässig. Die meisten Kunden möchten am selben Wochentag einen wöchentlichen oder jeden zweiten Wochenplan einrichten. Versuchen Sie, immer denselben Zeitplan einzuhalten, es sei denn, der Kunde fordert Sie auf, auf einen anderen Tag zu wechseln. Wenn Sie einen Reinigungstermin absagen müssen, versuchen Sie, den Reinigungstermin zum frühestmöglichen Zeitpunkt zu verschieben.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Privatschulen in der Nähe von Virginia Water, Surrey

Virginia Water liegt in der wohlhabenden Grafschaft Surrey. Virginia Water ist mit seinem Millionärsviertel auf dem Wentworth Estate eine der teuersten Gegenden des Landes. Und aufgrund der großen Zahl von Familien mit hohem Einkommen gibt es in und um Virginia Water ein großes Angebot an Privatschulen:

Woodcote Schule in Windlesham ist die ultimative familiengeführte Internats- und Tagesschule. Seit 1931 im Besitz der Familie Paterson, möchten sie 100 Jungen im Alter zwischen 7 und 13 ein Zuhause auf Zeit bieten. Viele Aspekte des Lebens in Woodcote sind einzigartig für ihre Schule. Höflichkeit gegenüber anderen, ein hohes Maß an persönlichem Verhalten und eine ausgewogene Ausbildung werden bei Woodcote sehr groß geschrieben.

Sunningdale-Schule ist ein kleines Land-Vorbereitendes Internat, das 100 Jungen eine hervorragende Gesamtausbildung bietet. Dies ist eine familiengeführte Jungen-Vorbereitungsschule in Berkshire, die 1874 gegründet wurde und sich in einem 25 Hektar großen Garten und Gelände befindet.

Bishopsgate Schule Hier lernen und spielen Kinder in einer wunderschönen Waldlandschaft am Rande des Windsor Great Park. Das Gelände bietet eine wunderbare Lernressource und es gibt viel Platz für gesundes Spielen. Ein aktueller Schulinspektionsbericht vergab in jedem der 8 Schlüsselbereiche die Bestnote „Ausgezeichnet“.

Sir William Perkins 1725 von einem reichen Kaufmann aus Chertsey gegründet, um die Kinder der Stadt zu erziehen. Heute hat die Mädchenschule rund 580 Schülerinnen im Alter von elf bis 18 Jahren und liegt auf einem attraktiven Grüngürtelland.

St. Georges College in Weybridge ist eine führende unabhängige koedukative römisch-katholische Tagesschule in Surrey für 3- bis 18-Jährige, die eine werteorientierte Bildung für alle bietet. Das St George's College ist stolz darauf, den Ruf einer freundlichen Schule zu haben, in der alle Schüler unabhängig von ihren Stärken und Schwächen individuell bekannt und gleichermaßen geschätzt werden.

Hurst Lodge ein unabhängiges Tages- und Wocheninternat für Jungen und Mädchen im Alter von 3 bis 18 Jahren inmitten eines 20 Hektar großen wunderschönen Parks in Berkshire. Hier werden den Kindern herausfordernde und abwechslungsreiche Möglichkeiten geboten, der Unterricht in kleinen Klassen und die Möglichkeit, neue Fähigkeiten und Interessen zu entwickeln.

Lizenzierte Lebensmittelhändler ist eine koedukative, unabhängige Tages- und Internatsschule für junge Leute im Alter von 4 bis 18 Jahren mit Sitz in Ascot, Berkshire. Im Good Schools Guide 2012 heißt es: "Eine Schule mit zeitlosen Werten, die Nicht-Selektivität zum Ausgangspunkt für Erfolg macht und nicht als Rechtfertigung für ihr Fehlen."

St. Georges in Ascot ist eine florierende Internats- und Tagesschule für Mädchen im Alter von 11 bis 18 Jahren. Die 1877 gegründete Jungen-Vorschule mit 41 Schülern war die Schule, die Winston Churchill im zarten Alter von sieben Jahren besuchte. Sie wurde 1904 zu einer Mädchenschule, als Miss Pakenham-Walsh sie als Abschlussschule eröffnete.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Inaktive und aktive Immobilienmakler in Ontario, die ihre Lizenz parken – erklärt

Bevor wir auf die Erklärung eines inaktiven Maklers und eines aktiven Maklers eingehen, beginnen wir mit einer kurzen Zusammenfassung der Funktionsweise des Immobilienmaklersystems in Ontario. Wir werden darauf verzichten, zu sehr ins Detail zu gehen und daher im Folgenden eine stark vereinfachte Version.

In Ontario haben wir einen Brokerage-Verwaltungsrat namens R.E.C.O. oder der Immobilienrat von Ontario. Ein Makler ist bei R.E.C.O. registriert, zahlt seine Gebühren und Gebühren, die eine Fehler- und Unterlassungsversicherung einschließen, und ist dann bereit, nur in der Provinz Ontario mit Immobilien zu handeln. Der Eigentümer/Makler kann allein als Einzelperson arbeiten oder lizenzierte Immobilienverkäufer und Makler einladen, seiner oder ihrer Maklerfirma beizutreten und im Namen der Maklerfirma mit Immobilien zu handeln.

Ein Immobilienmakler in Ontario kann sich bewerben, um Mitglied seines örtlichen Immobilienausschusses zu werden. Bei Annahme zahlt die Maklerfirma die Vorstandsgebühren und -gebühren, die Gebühren und Gebühren umfassen können, die für die Ontario Real Estate Association und die Canadian Real Estate Association gelten. Wird diese Möglichkeit von der Vermittlung in Anspruch genommen, so müssen alle bei dieser Vermittlung eingetragenen Immobilienmakler ebenfalls Mitglieder werden und ihre jeweils anfallenden Gebühren und Beiträge an den Vorstand und die Verbände zahlen. In sehr seltenen Fällen übernimmt die Brokerage diese Gebühren und Gebühren für ausgewählte Agenten. Der Unterschied, ob Sie ein Vorstandsmitglied sind oder nicht, besteht darin, dass die Vorstandsmitglieder das Privileg aller Dienstleistungen haben, die ihnen vom Vorstand und den Verbänden zur Verfügung stehen, einschließlich des Mehrfacheintragungsdienstes, der sich für den Immobilien-Vollzeitbeschäftigten und Profi als unschätzbar erwiesen hat.

Was ist also ein inaktiver Immobilienmakler? Einfach ausgedrückt ist ein inaktiver Agent in Ontario einer, der unter R.E.C.O. und aus irgendeinem Grund entschieden hat, dass er oder sie nicht mit Immobilien handelt, und dies für eine bestimmte Zeit nicht getan hat. Es gibt immer noch viele Makler in Ontario, die bei ihrer derzeitigen Maklerfirma bleiben, und wenn diese Maklerfirma Vorstandsmitglied ist, kann ein Makler, auch wenn er inaktiv ist, immer noch Gebühren und Gebühren zahlen. Gebühren und Abgaben können auch ihre monatlichen Maklergebühren, Schreibtischgebühren, Franchisegebühren und andere Ausgaben umfassen. Da dies offensichtlich eine große Geldverschwendung ist, werden diese inaktiven Agenten andere Maklerfirmen aufsuchen, die es ihnen ermöglichen, ihre Lizenz ohne die verschwendeten Kosten zu parken.

Hier sind einige der Begriffe, die bei der Bezugnahme auf eine Maklerfirma verwendet werden, die inaktive Immobilienmakler in Ontario akzeptiert. "Parken Sie Ihre Lizenz", "Meine Lizenz lagern", "Meine Lizenz hängen", "Ihre Lizenz halten", "Immobilienlizenz-Holding oder Makler", um nur einige zu nennen.

Ein Immobilienmakler, der beschließt, seine Lizenz zu parken, muss noch einige Gebühren zahlen, aber die Differenz spart ihm jährlich Hunderte, wenn nicht Tausende von Dollar. Ein Teil der Gebühren geht an R.E.C.O. wie ihre Lizenzregistrierungsgebühren alle 2 Jahre fällig und die Fehler- und Unterlassungsversicherung gilt weiterhin. In Ontario müssen sie auch 24 Credits in ihren Weiterbildungsanforderungen erwerben, und diese Credits sind bei der Verlängerung fällig.

Was ist mit der Immobilienmaklerfirma, die die Lizenzhaltedienste erbringt? Hier muss der Makler seine Sorgfaltspflicht erfüllen. Suchen Sie ein vertrauenswürdiges und bewährtes Maklerbüro auf, das keinem Immobilienvorstand angehört. Fragen Sie nach der höchsten Ihnen zur Verfügung stehenden Provisionsaufteilung, falls Sie eine oder zwei Immobilien verkaufen oder wenn Sie Verkäufe an andere Makler oder Makler verweisen, die Sie möglicherweise kennen. Auch wenn sich Ihre Lizenz auf Park befindet und Sie inaktiv sind, ist Ihre gültige Lizenz noch aktiv. Stellen Sie sicher, dass Sie keine lächerlichen Schreibtischgebühren, zusätzliche monatliche Gebühren, Franchisegebühren usw. zahlen. Allerdings wird höchstwahrscheinlich ein geringer Mitgliedsbeitrag für ihre Dienste erhoben. Suchen Sie nach dem besten Angebot, aber denken Sie daran, dass der erfahrene Makler, der Lizenzen parkt oder hält, für Sie Priorität hat.

Inaktiv bezieht sich dann auf den tatsächlichen Agenten, der im täglichen Handel mit Immobilien nicht aktiv ist. Solange die Lizenz beim Real Estate Council of Ontario registriert ist und in gutem Zustand bleibt, ist Ihre Immobilienlizenz "aktiv". Wenn Sie sich als Makler entscheiden, inaktiv zu werden, haben Sie jetzt eine wunderbare und geldsparende Möglichkeit, eine Ontario Brokerage zu übertragen und beizutreten, bei der Sie Ihre Lizenz parken können. Diese Vermittlung hält Ihre Lizenz und dies gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Lizenz aktiv zu halten, damit sie nicht auf der Strecke bleibt und verfällt oder gekündigt wird.

Ich schaudere, wenn ich daran denke, ob ich den Prozess und die Kosten für den Erhalt meiner Maklerlizenz noch einmal durchgehen müsste … yuk! Wenn Sie jetzt über dieses wertvolle Gut verfügen und aus irgendeinem Grund daran denken, inaktiv zu werden, überlegen Sie sich gut, Ihre Lizenz aktiv zu lassen, da Sie nie wissen, wie wertvoll dieses Gut für Sie in Zukunft sein wird. Hängen Sie es auf, parken Sie es, lagern Sie es, halten Sie es, halten Sie es aktiv! Viel Glück.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Finanzielle Hilfe für Erstkäufer von Eigenheimen

Der Kauf Ihres ersten Eigenheims ist eine aufregende Zeit und der Übergang vom Mieter zum Immobilienbesitzer bietet eine lange Liste bedeutender langfristiger Vorteile. Dennoch gibt es zahlreiche Gedanken und Ängste, die viele haben, wenn sie über den Kauf ihres ersten Eigenheims nachdenken.

Die meisten Menschen verbringen viel Zeit damit, sich in der richtigen Nachbarschaft und am richtigen Ort nach dem perfekten Haus umzusehen, wenn sie zum ersten Mal ein Eigenheim besitzen. Die Auswahl der richtigen Immobilie, die auf allen Ebenen zusammenpasst, und der Standort, der alle Ihre Anforderungen erfüllt, ist selbstverständlich ein großer Teil der Sicherstellung Ihrer kurz- und langfristigen Bedürfnisse.

Wenn Sie jedoch die Anfangsphase des bloßen Betrachtens verschiedener Immobilien und des Versuchs, Ihre genauen Bedürfnisse zu ermitteln, hinter sich haben, stellen Sie möglicherweise fest, dass der Kauf eines Eigenheims etwas komplizierter ist, als Sie zunächst dachten. Die meisten Erstkäufer fühlen sich am Anfang ein wenig überfordert und ein erstklassiger Makler kann Erstkäufern von Eigenheimen erhebliche Hilfe leisten.

Finanzielle Hilfe für Erstkäufer von Eigenheimen

Plus 5 wichtige Tipps

Denken Sie an heute und die Zukunft

Bei der Suche nach dem passenden Eigenheim ist es wichtig, sich Gedanken darüber zu machen, was heute und in Zukunft Ihren Bedürfnissen entspricht. Der Kauf eines Hauses ist meist nicht nur eine finanzielle Verpflichtung, sondern auch eine zeitliche Verpflichtung; Das heißt, Sie werden wahrscheinlich mindestens mehrere Jahre in der Wohnung leben.

Wenn Sie keine Kinder haben, klingt ein kleines Häuschen am See vielleicht jetzt lustig, aber wenn Sie sich in ein paar Jahren entscheiden, Kinder zu haben, kann es sehr schnell unpraktisch werden. Über Ihren aktuellen Lebensstil nachzudenken und wie er sich in den kommenden Jahren verändern könnte, ist eine wichtige Überlegung und kann dazu beitragen, dass Ihr Eigenheimkauf langfristig erfolgreich ist.

Wählen Sie einen Makler mit Bedacht aus

Die Wahl des Maklers, mit dem Sie zusammenarbeiten, ist eine sehr wichtige Überlegung, vielleicht die wichtigste. Ein guter Immobilienmakler kann helfen, den Hauskauf viel einfacher und erfolgreicher zu machen. Immobilienmakler sind erfahrene Profis, die wissen, worauf Sie achten müssen, worauf Sie achten müssen und wissen, worauf Sie beim ersten Hauskauf achten müssen.

Einige Immobilienagenturen bieten spezielle Programme an, die für Erstkäufer von Eigenheimen erhebliche Hilfe leisten können, wie z. B. Anzahlungshilfe, Steuergutschriften und spezielle Hypothekenprogramme. Es gibt sogar einige wenige Immobilienmakler, die bereit sind, einen Teil ihrer Provision aufzugeben und sie Hauskäufern als Cashback-Rabatt anzubieten. Wenn aufgrund von Richtlinien des Kreditgebers Einschränkungen für Cashback-Rabatte bestehen, können Käufer den Rabatt stattdessen auf die Abschlusskosten anwenden. So oder so ist es ein erheblicher finanzieller Bonus und kann für Erstkäufer von Eigenheimen eine enorme Hilfe sein.

Achten Sie auf die Art der Hypothek, die Sie akzeptieren

Die Kenntnis der Preisspanne eines Eigenheims, die Sie sich wirklich leisten können, basiert auf vielen Faktoren wie Ihrer Kreditwürdigkeit und Ihrem Verhältnis zwischen Schulden und Einkommen. Es ist sehr wichtig, Ihr Budget aus der Sicht des Kreditgebers zu kennen, damit Sie Ihre Zeit nicht mit der Suche nach Immobilien verschwenden, die nicht zu Ihrem Budget passen und auch nicht den Kriterien eines Kreditgebers entsprechen. Ein erfahrener Immobilienmakler kann Sie bei der Präqualifizierung für Hypotheken unterstützen, damit Sie nicht nur ein Angebot für eine Immobilie abgeben können, sondern auch tatsächlich in der Lage sind, ein Darlehen zu sichern und die Immobilie erfolgreich abzuschließen.

In einigen angesagten Immobilienmärkten wird der Verkäufer ein Angebot nicht einmal in Betracht ziehen, es sei denn, der Käufer hat ein vorqualifiziertes Zertifikat eines Kreditgebers. Die Zusammenarbeit mit dem richtigen Makler, der Ihnen bei der Vorqualifizierung helfen kann und der auch mit mehreren Kreditgebern, Titelgesellschaften und Hausinspektionsdiensten verbunden ist, hilft Ihnen, sich auf einen erfolgreichen Kaufprozess vorzubereiten. Darüber hinaus können Sie aus einer Position der Stärke über den Verkaufspreis eines Hauses verhandeln.

Die Details, Laufzeiten und Kosten Ihrer Hypothek sind wichtig, um zu wissen, wie viel Sie ein Eigenheim monatlich und über die gesamte Laufzeit einer Hypothek kosten wird. Wenn Sie wissen, ob mit dem Darlehen ein kostenloses Anzahlungsprogramm verbunden ist, sind der Zinssatz, die Laufzeit und die Abschlusskosten nur einige der Überlegungen, über die Sie sich im Klaren sein sollten, bevor Sie sich für eine Hypothek entscheiden. Ein sehr wichtiges Element einer Hypothek ist, ob der Zinssatz fest oder variabel ist.

Mit einem Festzinssatz erhalten Sie für die gesamte Laufzeit der Hypothek einen festen Zinssatz, der vom ersten Monat bis zur letzten Zahlung eine planbare monatliche Rate ergibt, die Monat für Monat gleich bleibt. Eine Hypothek mit variablem Zinssatz bietet normalerweise einen festen Zinssatz für einen kurzen Zeitraum wie 1 Jahr, 3 Jahre oder 5 Jahre, und dann schwankt der Zinssatz basierend auf einem festgelegten Parameter wie dem London Interbank Offered Rate, auch als LIBOR.

Sonstige Ausgaben zusätzlich zu Ihrer Hypothekenzahlung

Wir alle wissen, dass es wichtig ist, sicherzustellen, dass Sie sich die monatliche Zahlung für ein neues Zuhause leisten können, aber wie sieht es mit den anderen Kosten aus, die mit dem Wohneigentum verbunden sind? Abgesehen von Ihrer monatlichen Hypothekenzahlung fallen mit dem Besitz eines Eigenheims weitere Kosten an, an die einige Erstkäufer möglicherweise nicht gedacht haben. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um eine Liste aller möglichen Ausgaben zu erstellen, die unter die normale Wartung für jede Immobilie fallen, die Sie in Betracht ziehen.

Zum Beispiel; Müssen Sie Ihren Garten nach den Standards der Eigentümergemeinschaft in der Nachbarschaft pflegen, was bedeutet, dass Sie Rasenpflegegeräte kaufen oder einen Service beauftragen, der dies für Sie erledigt. Wie hoch sind die Kosten für Ihre monatlichen Wasser-, Strom- und Gasrechnungen? Gibt es ausreichenden WLAN- und/oder Kabeldienst und die damit verbundenen Gebühren?

Ein Haus in Top-Zustand zu halten ist nicht nur wichtig für die Aufrechterhaltung eines qualitativ hochwertigen Lebensstandards und die Einhaltung der Regeln der HOA, der Stadtverordnungen oder auch nur impliziter Regeln, die auf die Pflege Ihres Hauses durch Ihre Nachbarn basieren, sondern auch für den Wiederverkaufswert eines Hauses .

Wiederverkaufswert

Wenn Sie sich bei all den verschiedenen verfügbaren Immobilien umsehen, ist es immer eine gute Idee, den Rat Ihres Maklers zu hören, welche Häuser den besten Wiederverkaufswert bieten. Abhängig von der Gegend, in der Sie sich befinden, gibt es bestimmte Immobilien, die aufgrund der Anzahl der Schlafzimmer, der Grundstücksgröße, des Schulbezirks oder anderer Faktoren einen höheren potenziellen Wiederverkaufswert bieten.

Ein erfahrener Makler wird die Gegend gut kennen und was sich schnell verkaufen lässt. Auf ihre Ratschläge zu hören, sichert nicht nur heute eine gute Entscheidung, sondern kann Ihnen auch in vielen Jahren große Kopfschmerzen ersparen, wenn Sie versuchen, die Immobilie zu verkaufen.

Ein erfahrener Makler ist die beste Hilfe für Erstkäufer von Eigenheimen

Der Kauf Ihres ersten Eigenheims oder sogar Ihres nächsten Eigenheims kann ein wenig einschüchternd sein und erfordert einige sorgfältige Entscheidungen. Die Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Makler, der speziell für Sie als Makler Ihres Käufers und nicht als Transaktionsagent arbeitet, trägt jedoch dazu bei, den Prozess reibungslos und erfolgreich zu gestalten.

"Wir können uns keine bessere Erfahrung beim Hauskauf vorstellen. Unser Makler war professionell, höflich und unkompliziert und hat alles getan, um uns ein faires Angebot zu machen und sicherzustellen, dass wir ein Haus kaufen, das zu uns passt dass sie einen Rabatt von 1% auf den Kaufpreis des Hauses bieten! Ich würde sie ohne zu zögern empfehlen … Sie werden einfach keinen besseren Makler finden. Sie gaben uns $ 3850 Barrabatt, als wir unser Haus über sie kauften . Danke Kelly und Kent Lighthall."

Bleiben Sie bei Ihrem Ziel, Ihr erstes Eigenheim zu kaufen und erkunden Sie die verfügbaren Programme einiger Makler; wie die Unterstützung bei Anzahlungen und das Cashback-Rabattprogramm für Eigenheimkäufer, da beide für alle Eigenheimkäufer verfügbar sind, die das erste Mal oder das nächste Mal kaufen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Leitfaden für Hauskäufer

Frage: Wo finden Sie einen guten Ratgeber für Hauskäufer? Antwort: An Ihren Fingerspitzen. Vor dem Aufkommen des World Wide Web des Internets waren Immobilienfachzeitschriften und die Gelben Seiten des Telefonbuchs nützliche Werkzeuge für Hauskäufer. Auch jetzt, da das Internet immer beliebter ist, können Sie immer noch auf diese verweisen, da sie noch nicht ausgestorben sind und noch relevanter für Ihre Bedürfnisse sind, insbesondere für Informationen aus den lokalen Veröffentlichungen, die Sie zu den zum Verkauf stehenden Immobilien führen könnten und die entsprechenden Begriffe für jeden, die lokal verfügbar sind, aus denen Sie wählen können.

Wenn Sie mit Computern vertraut sind, ist die Internettechnologie natürlich ein noch praktischeres Werkzeug für Sie, mit dem Sie einen guten Ratgeber für Hauskäufer finden können. Es gibt Suchmaschinen, die informative Websites mit einfach geschriebenen Ratgebern für Hauskäufer für Sie öffnen können. Einige Websites bemühen sich sogar, die verschiedenen von der lokalen Regierung auferlegten Immobiliengesetze und Steuern, die in jedem Bundesstaat gelten, darzustellen, und Sie können Ihr Surfen auf die Dinge eingrenzen, die Sie interessieren. Wenn Sie wissen, wie man surft und die Web-Suchmaschinen effektiv nutzt, können Sie nicht nur Laufarbeit und wertvolle Zeit sparen, sondern auch Ihre Online-Zeit.

Von welcher Quelle Sie auch immer Ihnen zur Verfügung stehen oder welche Sie bevorzugen, ein guter Ratgeber für Hauskäufer sollte Ihnen alle Informationen geben, die Sie benötigen . An erster Stelle auf Ihrer Liste sollte stehen, wie viel Sie sich leisten können. Nachdem Sie festgelegt haben, wie viel Sie für eine Anzahlung reserviert haben, arbeiten Sie an Ihrem Nettoeinkommen. Erstellen Sie eine klare Liste Ihrer Einnahmen und Ausgaben; Vergessen Sie nicht, die Steuern, die Sie jährlich zahlen, und die selbst auferlegten zehn Prozent Ersparnisse bei der Bank für Eventualausgaben mit einzubeziehen. Halten Sie Ausschau nach Finanzierungsmöglichkeiten für Eigentümer, die auch Ihnen zur Verfügung stehen.

Holen Sie sich das Endergebnis und das würde Ihnen sagen, was Sie tatsächlich haben und für dieses Großprojekt ausgeben könnten. Diese Zahl zeigt Ihnen, welche Art von Haus Sie sich leisten könnten, damit Sie es nicht übertreiben und etwas kaufen, das sehr schön und geschmackvoll ist, aber auch völlig außerhalb Ihrer Reichweite. Diese Zahl bestimmt Ihren Lebensstil während der Amortisationszeit und bis zum Abschluss des Geschäfts (vollständig bezahlt).

Diese finanzielle Überlegung, unter anderem in Ihrer langen Liste von Fragen, wird Ihnen ein guter Hauskäuferratgeber beantworten. Es gibt Ihnen eine realistischere Sicht auf das Projekt, die Ihnen bei Ihrer Entscheidungsfindung hilft.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie nach unten scrollen, gilt dies auch als Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf \"Cookies zulassen\" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf \"Akzeptieren\" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen